Über uns

Pfannen Fordermaier – Wie alles begann

Bereits vor fast 50 Jahren hat die Senior-Chefin, Maria Fordermaier, ihr Leben den Pfannen und Töpfen gewidmet. Sie bereiste damals mit einem Pkw und ihrem kleinen Verkaufsstand Märkte in ganz Deutschland um die Besucher von ihren tollen Antihaftpfannen zu überzeugen. 

Beschichtete Pfannen waren zu dieser Zeit eine Revolution und stellten die bisherigen aus Emaille oder Edelstahl schnell in den Schatten. Jeder war von dieser neuen Art dieses nicht anhaftenden Kochgeschirrs begeistert und wollte so eine tolle Pfanne haben.

pfannen-fordermaier-ueber-uns-maria-fordermaier-1989

Wie alles vor ca. 50 Jahren begann...

Maria Fordermaier wie sie an ihrem Verkaufsstand die Besucher von ihren Antihaft-Gusspfannen überzeugt.

Pfannen Fordermaier – Weitere Entwicklung

Reichten am Anfang noch fünf Grundmodelle an Pfannen und Töpfen aus, die teilweise gar nicht so schnell nachgeordert wie verkauft werden konnten, wurden die Fragen nach weiteren Modellen, Formen und Größen immer häufiger. 

Die Begeisterung war vor allem bei Hausfrauen so gewaltig, weil ab sofort aus einem „Spiegelei kein Rührei“ und aus einem „Pfannenkuchen kein ungewollter Kaiserschmarrn“ mehr wurde. Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Sortiment stets erweitert. Die Guss-Pfannen Eigenmarke Pfannen Fordermaier war geboren. 

Aber auch die Qualität und Technik blieb in den Jahrzehnten nicht stehen. Herkömmliche Beschichtungen sind aufgrund ihrer relativ kurzen Lebensdauer seit Jahren in den Hintergrund gerückt. Guss-Antihaftgeschirr mit einem zusätzlichem Härtegrad und formstabilen 9 mm energiesparendem Thermophorboden unterliegen aufgrund ihrer Stabilität und Abriebfestigkeit einer wesentlich längeren Lebensdauer und erzielen beste Brat- und Bräunungsergebnisse.

Pfannen Fordermaier – Ladengeschäft

Um unsere treuen Stammkunden oder solche, die es werden wollten, auch vor Ort mit unseren Fordermaier Pfannen und Töpfen zu bedienen, wurde zusätzlich ein kleines Ladengeschäft in der Jakobervorstadt von Augsburg eröffnet.

In diesem Laden entwickelte sich dann auch zunehmend das Versandgeschäft und platzte bald aus allen Nähten. Dies erforderte einen Umzug in die Lechhauser Straße in ein größeres Ladengeschäft mit einer zusätzlichen kleinen Versandabteilung.

Jedoch reichten auch hier, wegen ständiger Sortimentserweiterung von Guss-Pfannen und Zubehör, die Lagerkapazitäten bald nicht mehr aus. Aus dem damaligen kleinen Verkaufsstand und Pkw wurde ein Fuhrpark mit modernen Verkaufsanhängern in allen Größen und Lkw Transporter.

pfannen-fordermaier-toepfe-braeter-kuechenzubehoer-wir-stehen-fuer-qualitaet-3

Pfannen Fordermaier – Lagerverkauf

Vor ca. 20 Jahren hat unser Pfannen Fordermaier Sortiment, Zubehör und hochwertige Artikel von namhaften Zulieferfirmen in Augsburg einen so großen Umfang erreicht, dass der Inhaber Hermann Fordermaier ein neues Ladengeschäft mit integrierter Versandabteilung und großem Lager im Gewerbegebiet von Biberbach bei Augsburg errichtete.

Hier war nun ausreichend Platz für das Abstellen unserer Verkaufsfahrzeuge und Anhänger, das Lagern von Waren, eine ausreichend große Versandabteilung sowie ein Ladengeschäft für die persönliche Beratung und Bedienung unserer Kunden von nah und fern.

Mehr zum Lagerverkauf

Pfannen Fordermaier – Heute

Mit Beginn der Pandemie im Jahre 2020 und dem Komplettausfall aller Märkte und Messen hat sich der Verkauf unserer Fordermaier Pfannen und Töpfen überwiegend auf den Lagerverkauf und das Versandgeschäft konzentriert.

Nachdem sich die Hoffnung, dass diese Pandemie nur von kurzer Dauer sein wird, nicht erfüllt hat, wollten wir unseren Kunden den Bestellprozess erleichtern und haben unsere kleine Website optimieren und einen neuen Onlineshop gestalten lassen.

Hier haben Sie nun die Möglichkeit, sich über uns sowie über fast alle von uns geführten Produkte zu informieren und zu bestellen. Selbstverständlich können Sie Ihre Anfragen oder Bestellungen nach wie vor auch in gewohnter Weise telefonisch oder per E-Mail tätigen, wir sind gerne persönlich für Sie da.

Wir meinen, dass es uns hiermit gut gelungen ist, mit dem Lauf der Zeit zu gehen, um nach wie vor unseren treuen Fordermaier Kunden und solchen, die es werden wollen, eine gute Möglichkeit bieten, sich über unsere Produkte zu informieren. 

Trotzdem hoffen wir, Sie bald wieder mit unseren Kochvorführungen und leckeren Dampfnudeln an unserem Verkaufsstand auf unseren gewohnten Markt-, Dult- und Messetouren persönlich begrüßen, beraten und bedienen zu dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles erdenklich Gute.

Ihr Fordermaier-Pfannen-Team

Pfannen Fordermaier Kontakt Telefon Anruf Pfannen Fordermaier Kontakt E-Mail E-Mail